Renault Captur bald auch als Hybrid

Der neu überarbeitete Captur wird demnächst als erster Renault auch als Hybrid-Modell erhältlich sein. Ab 2020 soll der neu entwickelte E-TECH Plug-in Hybrid das Antriebsangebot für den Captur erweitern. Er besteht aus einem 1,6-Liter-Benzinmotor, zwei Elektromotoren, einer Batterie mit 9,8 kWh Kapazität und einem innovativen Multi-Mode-Getriebe. Der Akku lässt sich mit einem Mode-2-Ladekabel an Haushaltssteckdosen und einem Mode-3-Kabel an öffentlichen Ladestationen und privaten Wallboxen aufladen.

Der Plug-in startet immer im Elektromodus. Dank der Kombination aus kapazitätsstarker Batterie und hoher Rekuperationsleistung soll er bis zu 45 Kilometer weit und mit einer Fahrgeschwindigkeit bis zu 135 km/h rein elektrisch fahren. Preise stehen noch keine fest.